Get the Flash Player to see this rotator.
WillkommenKontaktImpressumPolitik 2.0
Navigation
Platzhalter
.
Artikel von: Eik

Aktion!
Login
Name
Passwort
 

Aktion!
[Podcast]  Podcastbeiträge aus Bochum

7 Kommentare  Feedback an die Redaktion

[Bildergalerie öffnen]  Eindrücke aus der Redaktionsarbeit

[Weblog öffnen]  Redaktionsweblog aus Bochum

Dein Eindruck
Wie hat Dir der Podcast gefallen?

super
Stimmen: 7

gut
Stimmen: 2

mmh
Stimmen: -

mäßig
Stimmen: -

aua
Stimmen: -

FEEDBACK
Du musst angemeldet sein, um schreiben zu können!!
Party!!
Liebe Bochumer, wir hoffen ihr hattet eine schöne Party! Leider konnten wir nicht kommen, weil wir mitten in unseren Vorbereitungen stecken!! Grüße aus Wassenberg

Autor: Melanie123 Datum: 05.12.2008 Uhrzeit: 21:19


Parteiendschungel - Eine kleine Auswahl...
Hallo Ihr,
wir haben für Euch eine kleine Zusammenfassung einiger Parteien erarbeitet und ein paar Links für Euch zusammen gesucht. Viel Spaß damit:

Parteien in Deutschland
.:ein Auszug:.

CDU
Die CDU steht für die Christlich Demokratische Union Deutschlands. Sie versteht sich als Volkspartei, was bedeutet, dass sie sich an alle schichten und Gruppen des Landes richtet. In ihrem Grundsatz vertritt die Partei eine Politik aus christlicher Verantwortung; das christliche Verständnis vom Menschen ermöglicht eine ethische Grundlage für verantwortliche Politik. Weiter definiert sich die Partei als sozial, liberal und konservativ zugleich.

Weiter Informationen findest Du hier: CDU bei Parteien-Online
Hier die Internetseite der Partei: CDU

SPD
Die SPD steht für die Sozialdemokratische Partei Deutschlands. So lautet das Credo der Sozialdemokraten dessen Kampf für eine friedliche Welt, eine lebensfähige Natur und eine menschenwürdige, sozial gerechte und solidere Gesellschaft. Sie versteht sich als pazifistische Partei, die das Leben von Mensch und Natur dauerhaft bewahren will. Zusätzlich setzt sie sich für die Gleichstellung von Mann und Frau ein, für eine Gesellschaft ohne Klassen, Ausgrenzungen und Diskriminierungen.

Weiter Informationen findest Du hier: SPD bei Parteien-Online
Hier die Internetseite der Partei: SPD

Bündnis 90 / Die Grünen
Seit 1993 (aus der Fusion von 2 Parteien) existiert Bündnis 90 / Die Grünen als eine Partei in Deutschland. Sie verfolgen folgende Aufgaben in ihrer Politik:
Mehr Solidarität und Toleranz, deshalb Kampf gegen Rechtsradikalismus, Sexismus, Nationalismus…
Mehr ökonomische und ökologische Konzepte, speziell für den Aufbau Ost.
Kein Militarismus, dafür eher pazifistische und kommunikative Konfliktlösungen.
Ökologische Umgestaltung aller gesellschaftlichen Bereiche.
Neue Sozialpolitik durch Verringerung des Abstands zwischen arm und reich.

Weiter Informationen findest Du hier: Bündnis 90 / Die Grünen bei Parteien-Online
Hier die Internetseite der Partei: Bündnis 90 / Die Grünen

FDP
Die FDP steht für die Freie Demokratische Partei Deutschlands. Sie ist im Gegensatz zu den Großparteien eine Programmpartei, die sich für ein liberales Deutschland einsetzt. Programmpartei bedeutet, dass sie ein klares, vom Wähler nachprüfbares Programm (Wahl- und Sachprogramm) vorlegt. Die FDP wird auch als Partei der Toleranz und der Freiheit verstanden, wobei hier der Fokus darauf liegt, dass die Bevormundung durch Großorganisationen klein bleibt und die individuelle Freiheit groß.

Weiter Informationen findest Du hier: FDP bei Parteien-Online
Hier die Internetseite der Partei: FDP
Artikel von: Eik
Schwul-LesBisches-Strassenfest
Hallo Leute,

es ist soweit, Bochum macht gleich weiter und präsentiert seinen zweiten Podcast. Hört einfach rein und lasst Euch informieren über das Schwul-LesBische-Strassenfest, welches wir besucht haben. Es lohnt auch ein Blick in die Bildergalerie, denn da haben wir auch ein paar Impressionen für Euch knipsen können. Viel Spaß...

Gruß

Die Redaktion
Strassenfest

Hier noch der Link zum Veranstalter des Schwul-LesBischen-Strassenfests. Mit weiteren Informationen, Bildern und mehr... Link

Artikel von: Eik
Schwul-LesBische Aufklärung in der Schule
Unser Thema ist jetzt raus:
Wir behandeln das Thema Schwul-LesBische Aufklärung in der Schule in unserer Podiumsdiskussion. Doch, bevor es etwas auf die Ohren gibt, hier eine Linksammlung mit interessantem Hintergrundmaterial:

Broschüre: "Homosexualität - ein Tabu an Schulen":

http://www.lehrer-online.de/685005.php

Homosexualität: Revolution im Schulbuch:

http://www.focus.de/wissen/bildung/homosexualitaet_aid_93955.html

Homosexualität: ein Thema für die Schulen: (Allerdings NICHT Deutschland!)

http://wien.gruene.at/andersrum/artikel/lesen/22266/

Aktuell: Coming-out in der Schule:

http://www.focus.de/schule/heft/aktuell-coming-out-in-der-schule_aid_234351.html

Aufklärungsangebote des Bildungs- und Sozialwerkes + LSVD:

http://www.berlin.lsvd.de/cms/index.php?option=com_content&task=view&id=206&Itemid=245

Andersrum ist NICHT verkehrt! NRW!!!!!

http://www.gruene-jugend.de/themen/bildung/109627.html
http://www.gruene-jugend.de/themen/lesbischwules/

Projekt "Schule ohne Homophobie" gestartet:

http://www.schule-der-vielfalt.de/
http://www.idruhr.de/detail.php?id=24562&seite=profisuche
http://www.herzenslust.de/herzenslust/front_content.php?idcat=1119

Rosa Strippe startet Kampagne:

http://www.bo-alternativ.de/2008/10/14/schule-ohne-homophobie/

Sonstiges:

http://www.schlau-nrw.de/
http://www.gew.de/Binaries/Binary26787/GEW-LeSchwu.pdf
http://csd2007.hamburgpride.com/fileadmin/01_Content/Downloads/CSD_Pressemappe_2007.pdf
http://www.schwules-netzwerk.de/front_content.php?idcatart=2424&client=40〈=41

Artikel von: Eik
Die Arbeiten laufen...
Hallo Leute,

die Arbeiten laufen und laufen - Bochum arbeitet schwer am nächsten Podcast. Bald kommen hier weitere Informationen - seid gespannt! In unserer Bildergalerie sind schon ein paar Fotos...

Gruß
Die Redaktion

recherche1  recherche2
Artikel von: Eik
Die Podiumsdiskussion ist online...
Hallo liebe Leute,

wir präsentieren Euch unsere Podiumsdiskussion zum Thema

Schwul-LesBische Aufklärung in der Schule.

Dazu äußern sich und diskutieren in einer fiktiven Runde:

Unser Sprecher und Podiumsleiter
Frau SPD
Herr Christian Du
Frau Franziska DaPaco
und Frau Betty Nijntje van de Groijnen

Viel Spaß wünscht die Gruppe aus Bochum. Schaut Euch zu diesem Thema auch unsere Linksammlung an, die jede Menge Informationen bietet. Und HIER geht´s zu den Podcasts! Auf Reaktionen wartet:

Eure Redaktion!
Artikel von: Eik
US.Wahl-Party + AKTUALISIERUNG
Hallo Leute,

hier kommt er bald, der neue Podcast der Rosa Strippe e.V. aus Bochum. (Aktualisierung: Der Podcast ist fertig und HIER zu finden.) Jetzt wird er noch geschnitten und dann gibt´s was auf die Ohren :o). Es geht um die US.Wahl-Party an der Ruhr-Universität. Hier schon einmal ein kleiner Bericht:

Heute (04.11.2008) sind wir zur Ruhr-Universität-Bochum gefahren, um im Tutorenzentrum (TUZ) die US.Wahl-Party zu besuchen. Wir wollten Leute interviewen und fragen, wer das Rennen macht und wie die Stimmung ist.
Als wir angekommen sind, sahen wir uns einer Belegschaft von über 500 Interessierten gegenüber – es war „rappel voll“. Das Tutorenzentrum war mit Stühlen und Tischen versehen, die alle besetzt waren. Sogar die Tische wurden als Sitzfläche beansprucht. Zwar gab es auch Brezel und etwas zu trinken – aber ein Vorankommen zu den Serviertischen war beinah nicht möglich. Eine riesige Leinwand war an einem Ende des Saals aufgebaut, auf der anfangs noch Berichte der Vorträge standen, später aber die Wahlergebnisse präsentiert wurden. Der gesamte Saal war mit Flaggen und Ballons geschmückt, was die Amerikanistik, Fachschaft Geschichte, die Geschichte Nordamerikas und das englische Seminar übernommen haben. Nach einer sehr witzigen Einführung gingen die Vorträge los. Dabei waren:

Prof. em. Dr. Gustav Schmidt, der über die Wahl in den USA, den unterschiedlichen Positionen und über mögliche außenpolitische Veränderung sprach.

Weiter gab es einen Vortrag von Prof. Dr. Michael Wala, der die Präsidentschaftswahl in historischer Perspektive anhand von Beispielen darstellte.

Letztlich gab es noch einen Vortrag von Jayson Sae-Saue (Stanford University), dabei ging es um „The U.S. Electorate and Racial Politics: The Role of Race in Winning the White House.“

Zusätzlich zu der Veranstaltung wurden Wahlzettel verteilt, die ausgefüllt werden konnten. So gab es noch eine kleine „interne“ Wahl an der Ruhr-Uni.
 Nachdem wir einige Interviews einfangen konnten, ging es auch schon wieder Richtung nach Hause. Spaß gemacht hat es auf alle Fälle…

So, der Podcast ist nun auch raus. Viel Spaß mit unserem Zusammenschnitt... Zu finden ist er (wie alle unsere Beiträge) unten bei den Podcasts!

Artikel von: Eik
Party-Trailer
Hallo Leute,

unser Trailer zur Party ist draußen. HIER. Alle Eckdaten zur Party findet ihr im KALENDER. Allerdings muss man für diese eingeloggt sein.

Wir freuen uns auf Euch!!!
trailer
Artikel von: Eik
AIDS-Gala in Castrop-Rauxel
Hallo Leute,

wir haben für Euch mal wieder etwas "gezoomt". Letzten Samstag den 22.11.2008 fand in der Europahalle in Castrop-Rauxel eine Benefitzveranstaltung statt: Die AIDS-Gala. Wir haben nicht nur für Euch Stimmen einfangen können, sondern haben auch tatkräftig und ehrenamtlich mitgehofen. Es war sowas von super - einfach großartig! Wir müssen uns allerdings etwas bei Euch entschuldigen, denn es war sooo laut auf der Party gewesen, dass unsere eingefangenen Stimmen manchmal etwas leise sind. Bitte nehmt es uns nicht übel! Solltet Ihr noch weitere Informationen wollen, HIER ist die Seite der Veranstaltung. HIER hat "Der Westen" berichtet. Und HIER sind Bilder der Emsdettener Volkszeitung. Auch wir haben Bilder gemacht - die findet ihr HIER! Und HIER ist unser Podcast!!!

Und nicht vergessen, unsere Party am 04.12.2008!!! ;o)

Gruß aus Bochum
gala
Artikel von: Eik
Der Abschied!

party

Unglaublich! So schnell gehen die Monate um. Haben wir noch am Anfang gedacht und gerätselt, wie wir die Zeit mit den Podcasts füllen können ... So sind wir echt sehr erstaunt, dass wir 7 Podcasts fertig bekommen haben (die Reaktionen jetzt mal nicht mitgezählt.). Das ist doch HAMMER!!! Nachdem wir uns ein allerletztes Mal getroffen haben, haben wir das Projekt Revue passieren lassen. Auf die Frage, ob DIR das Projekt etwas gebracht hat, kam eine Antwort auf jeden Fall durch: Ja, es hat mir etwas gebracht. Auch wenn der Kommunalpolitik bei uns in Bochum nicht wirklich in Form von Interviews mit BürgermeisterInnen, Politikern, weiteren Stellvertretern auf den Zahn gefühlt wurde, so zeigte sich doch eins ständig: Das Private ist politisch! Unsere Ausflüge nach Dortmund, nach Castrop-Rauxel, die Recherchen am PC (im Internet), die ständigen Sitzungen zum diskutieren, planen, schreiben und überlegen machten uns eins immer klar: Ich bin ein Teil meiner Umgebung, und für alles, was mich betrifft, für was ich mich interessiere und welche Ziele ich verfolge, muss ich kämpfen, mich informieren und mich dafür einsetzen. Meine Stimme, meine Meinung zu und mein Standpunkt machen eins deutlich: Ich stehe hier und ich werde etwas verändern können – und sei es erst einmal nur für mich!

Die Erfahrungen, die wir zum Beispiel auf dem Schwul-LesBischen-Straßenfest in Dortmund sammeln konnten, oder bei unserer ehrenamtlichen Arbeit im Rahmen der AIDS-Gala in Castrop-Rauxel haben uns gezeigt, dass Politik nicht nur steifes und langweiliges „labern“ in staubigen und teuer ausgestatteten Räumen ist, sondern ein Teil unserer Freiheit! Auf unsere Abschlussfrage, ob es lohnt, wählen zu gehen, haben wir einheitlich mit JA gevotet.
Wir haben in Folge dessen einen abschließenden und absoluten

Super-Duper-Pro-Wahl-Podcast

für Euch gemacht, den Ihr unbedingt hören müsst! Weiter haben wir für Euch noch einen kleinen Kalender zusammengestellt, dessen Termine Ihr auf jeden Fall wahrnehmen solltet (siehe unten). Ihr findet zu den einzelnen Bereichen auch jeweils einen Link, wo Ihr Euch noch informieren könnt. Letztlich findet Ihr in unserer Bildergalerie noch unsere letzten Fotos (speziell unsere Abschlussparty).

Die Redaktion aus Bochum bedankt sich ganz herzlich bei den TeilnehmerInnen, die diese wunderbaren Podcasts hergestellt haben, sowie bei allen anderen, die ZOOM auf Politik in Deiner Stadt wahrmachen konnten. Danke sehr!

Hier noch die Termine für 2009, die Ihr Euch auf jeden Fall merken solltet:

Die nächste Europawahl findet am 07.06.2009 statt. LINK
Die nächste Bundestagswahl findet (voraussichtlich) am 27.09.2009 statt. LINK
Die nächste Landtagswahl findet im Jahr 2010 statt. LINK
Die nächste Wahl des Rates und der Bezirksvertretungen findet am 07.06.2009 statt (Kommunalwahl). LINK
Die nächste Wahl der Oberbürgermeisterin / des Oberbürgermeisters findet am 07.06.2009 statt. LINK

Ganz liebe Grüße

die Redaktion Bochum


Artikel von: Eik